Facebook_icon twitter Logo Instagram neu YouTube_button flickr logo   images images-2

floorballshopcom 397-300-fd 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Nächste Spiele

Spieler gesucht

Dir gefällt Hockey-Sport?

Du bist sportlich?

Du willst mit einem Team

trainieren und Erfolge feiern?

 

   Logo Suche 03    

Komm zu einem Probetraining!! 

Infos hier... 

 

Girls playing Floorball

LOGO - Go Girls Floorball

Damen 1. Bundesliga

02-12-2018 12:00
 
FSG Linz Rum 6 : 2 SG IBK/VSV
01-12-2018 17:00
 
SG IBK/VSV 5 : 4 FSG Linz Rum

Herren 2. Bundesliga

02-12-2018 15:00
 
UHC Alligator Rum 7 : 6 FBC Dragons
25-11-2018 15:00
 
TVZ Wikings Zell 4 : 8 UHC Alligator Rum

Ergebnisse Bundesliga U17

12-01-2019 17:15
 
Hot Shots IBK U17 2 : 6 UHC Alligator Rum U17
12-01-2019 14:15
 
UHC Alligator Rum U17 4 : 7 TVZ Wikings Zell U17
12-01-2019 13:15
 
UHC Linz U17 5 : 9 UHC Alligator Rum U17
12-01-2019 11:15
 
UHC Alligator Rum U17 14 : 4 ASC Algund U17

Ergebnisse Bundesliga U17w

18-11-2018 14:30
 
Bandyts Klagenfurt U17w 4 : 2 UHC Alligator Rum U17w
18-11-2018 12:30
 
UHC Alligator Rum U17w 2 : 13 UHC Linz U17w

Ergebnisse Bundesliga U15w

08-12-2018 12:40
 
UHC Alligator Rum U15w 9 : 10 TVZ Wikings Zell U15w
08-12-2018 10:10
 
Bandyts Klagenfurt U15w 5 : 2 UHC Alligator Rum U15w

Floorballvideo

 

Videos - Stickhandling

Stickhandling-big

ISAG Leistungsdiagnostik

 

logo ISAG

Mitgliederbereich - Anmeldung



 

logo_-_floorballflash

U19-WM in Sweden

Bundesliga U17 PDF Drucken
Dienstag, den 30. Oktober 2018 um 00:00 Uhr

Team U17 Linz

 

U17 vorläufig Tabellenerster

 

Erster Spieltag der U17-Bundesliga in Linz und mit einer Niederlage und drei Siegen gelang ein durchaus respektabler Start in die Saison. Im ersten Spiel gegen den VSV setzte es - schon wieder - eine Niederlage, mit 4:8 sogar deutlicher, als nötig, gegen einen gar nicht so übermäßig starken VSV. Fazit: Start eindeutig verschlafen... Alle weiteren Begegnungen konnten deutlich gewonnen werden, gegen St. Martin mit 11:3, gegen IC Graz mit 9:4 und gegen den starken WFV gelang sogar ein Shutout mit 5:0. Das Erreichen der Playoffs ist auf jeden Fall das erklärte Ziel, was aber ein ganz und gar nicht leichtes Unterfangen werden wird.