Facebook_icon twitter Logo Instagram neu YouTube_button flickr logo   images images-2

floorballshopcom 397-300-fd 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Spieler gesucht

Dir gefällt Hockey-Sport?

Du bist sportlich?

Du willst mit einem Team

trainieren und Erfolge feiern?

 

   Logo Suche 03    

Komm zu einem Probetraining!! 

Infos hier... 

 

Girls playing Floorball

LOGO - Go Girls Floorball

Damen 1. Bundesliga

19-01-2019 17:00
 
FSG Linz Rum 6 : 6 SG Dragons/WFV
02-12-2018 12:00
 
FSG Linz Rum 6 : 2 SG IBK/VSV

Herren 2. Bundesliga

02-12-2018 15:00
 
UHC Alligator Rum 7 : 6 FBC Dragons
25-11-2018 15:00
 
TVZ Wikings Zell 4 : 8 UHC Alligator Rum

Ergebnisse Bundesliga U17

12-01-2019 17:15
 
Hot Shots IBK U17 2 : 6 UHC Alligator Rum U17
12-01-2019 14:15
 
UHC Alligator Rum U17 4 : 7 TVZ Wikings Zell U17
12-01-2019 13:15
 
UHC Linz U17 5 : 9 UHC Alligator Rum U17
12-01-2019 11:15
 
UHC Alligator Rum U17 14 : 4 ASC Algund U17

Ergebnisse Bundesliga U17w

18-11-2018 14:30
 
Bandyts Klagenfurt U17w 4 : 2 UHC Alligator Rum U17w
18-11-2018 12:30
 
UHC Alligator Rum U17w 2 : 13 UHC Linz U17w

Ergebnisse Bundesliga U15w

08-12-2018 12:40
 
UHC Alligator Rum U15w 9 : 10 TVZ Wikings Zell U15w
08-12-2018 10:10
 
Bandyts Klagenfurt U15w 5 : 2 UHC Alligator Rum U15w

Floorballvideo

 

Videos - Stickhandling

Stickhandling-big

ISAG Leistungsdiagnostik

 

logo ISAG

Mitgliederbereich - Anmeldung



 

logo_-_floorballflash

U19-WM in Sweden

Aktuelles
Damen Bundesliga PDF Drucken
Sonntag, den 20. Januar 2019 um 17:58 Uhr

Sieg in Linz gegen Wien

 

Wichtiger Sieg gegen Wien

 

Unsere Mädels schaffen im letzten Spiel des Grunddruchgangs der Damen-Bundesliga in einem wahren Krimi gegen die Wienerinnen den so wichtigen Sieg mit 7:6 in der Overtime. Damit behält man Platz drei und trifft nun im Playoff auf die Spielgemeinschaft IBK/VSV. Das Spiel verlief großteils überaus erfreulich. Durch ein Tor von Elena Castriotta ging man im ersten Drittel in Führung, musst aber knapp vor Drittelende den Ausgleich hinnehmen. Im Mitteldrittel dann ein Doppelschlag zur 3:1-Führung, der aber von den Wienerinnen wieder egalisiert werden konnte. Gegen Ende des Drittels gelang aber die neuerliche Doppelführung zum 5:3. Im Schlussabschnitt konnte Wien neuerlich durch zwei Tore den Ausgleich schaffen und kurz darauf mit einem dritten Treffer sogar erstmalig in Führung gehen. Die Zeit wurde knapp und fünf Minuten vor Ende gelang tatsächlich der wichtige Ausgleich zum 6:6. Damit ging es in die Verlängerung, die dann aber eine kurze Angelegenheit wurde, denn Hannah Riedbert erzielte bereits nach 47 Sekunden mit ihrem 5. Tor (!) an diesem Tag den erlösenden Siegestreffer.

 
Bundesliga U17m PDF Drucken
Montag, den 14. Januar 2019 um 12:46 Uhr

IMG 0651

 

U17-Bundesliga in Rum

 

Mit sechs Mannschaften auf zwei Spielfeldern war am Samstag in Rum beim dritten Spieltag der Saison richtig viel los. Dabei hatte unsere Mannschaft ausgerechnet am Heimspieltag mit zahreichen Ausfällen zu kämpfen und tat sich dementsprechend schwer. Für eine sichere Playoff-Qualifikation, ein Platz unter den ersten vier Teams, wären an diesem Tag vier Siege eine solide Grundlage gewesen. Leider konnte mit drei Siegen und einer Niederlage gegen Zell am See dieses Vorhaben nicht wunschgemäß umgesetzt werden. Man setzt sich damit zwar momentan an die Tabellenspitze, hat aber nur mehr drei Spiele vor sich und muss bei bereits zwei Niederlagen am Konto noch gegen die zwei stärksten Teams der Liga antreten.

Weiterlesen...
 
U19w-Nationalteam PDF Drucken
Sonntag, den 06. Januar 2019 um 22:37 Uhr

Prague2019 Siegerehrung

 

3. Platz beim PragueFloorballCup

 

Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen konnte unser neu formiertes U19-Nationalteam beim Floorballcup in Prag sehr gute Ergebnisse liefern. Auch unsere Rumer Spielerinnen rund um Teamkapitänin Sarah Trenker konnten sich mit guten Leistungen zeigen.

 
U19w-Nationalteam PDF Drucken
Samstag, den 05. Januar 2019 um 13:14 Uhr

Prague 2019

 

Turnier in Prag

 

Unsere Spielerinnen Maria Wyk, Sarah Trenker, Sarah Jenewein, Elena Castriotta und Natalie Grömer sind mit dem U19-Nationalteam beim Prague Floorball Cup dabei. Der Cup dient als erste Vorbereitung für die WM-Qualifikation im Herbst. Ein erstes Trainingsspiel am Donnerstag ging noch mit 2:7 verloren, das erste Bewerbsspiel konnte am Freitag aber mit 2:0 gewonnen werden. Am Samstag stehen gleich 3 Matches am Spielplan, bevor am Sonntag noch ein Spiel und dann auch schon wieder die Abreise aus Prag erfolgt.

 
Weihnachten 2018 PDF Drucken

merry christmas floorball

 

Wir wünschen allen frohe Weihnachten und schöne Feiertage!!

 

 

Trainingsbeginn ist wieder ab 7.1.2019

 
Nationalteam U19w PDF Drucken
Donnerstag, den 20. Dezember 2018 um 10:22 Uhr

IMG 8487

 

U19w-Teamcamp in Salzburg

 

Gleich sechs Alligator-Mädels waren beim U19-Nationalteamcamp vom 14.-16. Dezember im tief verschneiten Maria Alm (Salzburg) dabei. Es diente auch zur Vorbereitung für die Teilnahme am Floorball-Turnier in Prag vom 3. bis 6. Jänner 2019.

 
Bundesliga U15w PDF Drucken
Sonntag, den 09. Dezember 2018 um 23:47 Uhr

IMG 0406res

 

Guter erster Auftritt

 

Einen wirklich guten ersten Auftritt legte unsere U15w bei ihrer Wettkampfpremiere hin. Am ersten Spieltag der U15w-Bundesliga in Innsbruck waren gleich sieben Mädchen das erste Mal bei einem Wettkampf im Einsatz und die Nervosität war natürlich groß. Vier Spielerinnen konnten bereits ein wenig Erfahrung mitbringen und diese Routine war als Leadership eine wertvolle Unterstützung. Im ersten Match gegen die Klagenfurter Bandits bekam man gleich drei Tore, erfing sich aber und steigerte sich von Drittel zu Drittel. Mit 2:5 war das Ergebnis sehr zufriedenstellend. Im zweiten Match gegen Zell am See war dann fast alles möglich und das Spiel wurde richtig spannend und knapp, ging letztlich etwas unglücklich mit 9:10 verloren. Besonders erfreulich, dass in unserem Team nicht nur die erfahrenen Spielerinnen scorten, sondern auch die Neulinge einige Tore erzielen.

 
Herren 2. Bundesliga PDF Drucken
Montag, den 03. Dezember 2018 um 23:28 Uhr

IMG 0396

 

Sieg und Tabellenführung

 

In einem an Spannung nicht zu überbietenden Match zwischen UHC Alligator Rum und FBC Dragons Wien siegte am Ende vielleicht etwas überraschend, aber sicherlich nicht unverdient das Heimteam aus Rum. Der FBC überraschte mit einem extrem kompakten und perfekt funktionierenden Team, schnell, zweikampfstark und kombinationsfreudig. Die Alligatoren konnten zwar den schnellen Wiener Führungstreffer nach 22 Sekunden recht bald egalisieren und sogar noch glücklich in Führung gehen, aber dann zog Wien mit drei Treffern im ersten Abschnitt auf 4:2 davon.

Weiterlesen...
 
Damen 1. Bundesliga PDF Drucken
Montag, den 03. Dezember 2018 um 16:15 Uhr

BL1D-Sieg in Rum

 

 

Sieg und Niederlage

 

Nach der mehr als unglücklichen 4:5-Niederlage in Innsbruck, als man als besseres Team auf Grund einiger Fehler hart bestraft wurde, zog man die richtigen Lehren und ließ der SG IBK/VSV im Rückspiel in Rum vor toller Kulisse keine Chance und siegte klar mit 6:2.

Weiterlesen...
 
Herren 2. Bundesliga PDF Drucken
Montag, den 26. November 2018 um 00:00 Uhr

Sieg in Zell res

 

Revanche gegen Zell geglückt

 

Doch etwas überraschend setzte sich unser stark dezimiertes Team bei den TVZ Wikings mit 8:4 durch!
Der erste Sieg in der zweiten Bundesliga ist damit geglückt und ein weiteres wichtiges Kapitel in unserer Vereinsgeschichte ist geschrieben, welches genug Motivation für die weiteren Begegnungen liefert. Schon am 2.12. geht es wieder vor eigenem Publikum (15:00 Sporthalle Rum) gegen die bisher ungeschlagenen Dragons aus Wien ins dritte Saisonspiel.

 
Damen 1. Bundesliga PDF Drucken
Sonntag, den 25. November 2018 um 00:00 Uhr

FSG vs WFV Feb2018

 

Unglückliche Niederlage in Wien

 

Mit 2:3 unterlagen unsere Bundesligadamen bei der Spielgemeinschaft WFV/Dragons Wien äußerst knapp und unglücklich. Zumindest ein Unentschieden wäre nicht unverdient gewesen. Somit bleibt das Team vorerst weiterhin ohne Sieg. Aber bereits am Samstag und Sonntag (1./2.12.) gibt es neue Chancen, wenn es beim Doppelspieltag gegen die SG Ibk/VSV geht.

 
Bundesliga U13 PDF Drucken
Sonntag, den 11. November 2018 um 22:52 Uhr

IMG 0100b

 

Viele Tore, wenig Punkte

 

Am ersten Spieltag unserer U13 in Klagenfurt gab es Licht und Schatten... Das erste Spiel gegen die Dragons aus Wien wurde mit 4:12 total verschlafen, wie schon so oft. Im zweiten Spiel dann gegen den VSV eine megastarke Leistung und mit Pech knapp mit 9:11 verloren, obwohl man nach toller Aufholjagd sogar zwischenzeitlich mit 8:7 in Führung lag. Gegen die Innsbrucker, bei denen auch Kramsacher Spieler mit dabei waren, gelang dann endlich ein Sieg mit 11:5. Im letzten Spiel gegen den KAC war aber dann überhaupt nichts mehr zu holen, man verlor sang- und klanglos mit 2:12. Fazit: Viele Tore geschossen, aber leider viel zu viele kassiert. Beim nächsten Spieltag gibt´s aber die Möglichkeit, vieles besser zu machen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 38